User Rating:  / 17
PoorBest 

 

logo kv suhl

Kreisschau 2013 der Geflügel und Rassekaninchenzüchter Suhl in Viernau

 

Am 23.und 24.11.2013 führten die Kreisverbände Rassekaninchen-und Geflügelzucht Suhl erneut gemeinsam ihre Kreisschau in der schönen Mehrzweckhalle in Viernau durch.

 

 

ks viernau 2013 DSC 0729

Dem KZV T 414 Viernau und ebenso dem Geflügelzuchtverein möchte ich Dank für die Übernahme und Durchführung der Schau sagen. Unter einer erfahrenen Ausstellungsleitung und deren fleißige Helfer wurden den Ausstellern und Besuchern wieder optimale Bedingungen und eine gelungene Schau präsentiert. Ohne ihre Bereitschaft wäre die Durchführung dieser stets attraktiven Schau nicht möglich. Dabei stellten 28 Kaninchenzüchter den Preisrichtern Arnd Fuchs Schwarza, Thomas Schröder Neuhaus am Rwg und Arnd Müller Lauscha 180 Kaninchen zur Bewertung vor. Desweiteren wurde den PR in der Handarbeit und Kreativgruppe 9 Bastel-und Stickarbeiten von Elke, Werner und Kristin Geier aus Viernau vorgestellt. Wenn auch die geplante Tierzahl nicht ganz erreicht wurde, ist sie im Verhältnis zu anderen KV noch über dem Durchschnitt auf die Mitgliederzahl umgerechnet, bedenkt man zudem, dass in diesem Jahr in vielen Zuchten nicht alles optimal verlaufen ist.

Als offene Kreisschau durchgeführt wurde sie dann am Samstag den 23.11.12 um 11 Uhr durch den Schirmherren LR Herrn Peter Heimrich eröffnet. Den LV Thüringer Rassekaninchenzüchter vertrat die Leiterin der Frauengruppen Hannelore Bahn. Weitere Ehrengäste waren der Bürgermeister von Viernau und MdL Thüringen Manfred Hellmann, der Vertreter vom KV Geflügel Erich Ritz und der KV-Vorsitzende Kaninchen H.-J. Wensorra sowie der Vertreter im Sonderverein Fränkischer Trommeltauben Jörg Faber und der Schriftführer im VDT Marco Schneider. Der Ausstellungsleiter Helmut Ehrlein dankte in seiner Eröffnungsrede dem Bürgermeister und der Gemeinde für ihre Unterstützung, sowie allen Ausstellern, Helfern und Gönnern. In ihren Grußwörtern dankten alle Redner dem Veranstalter für das Arrangement und für die gelungene Ausstellung. Besonderer Dank gilt dem Schirmherrn der Schau Herrn Landrat Peter Heimrich und dem Bürgermeister von Viernau und MdL Herrn Manfred Hellmann für die stets wohlwollende Unterstützung.

Im Endergebnis der Bewertung durch die PR wurden 8 Kreismeister ermittelt. Diesen Titel erreichten: Jugendzüchter Andre Kühirt Viernau mit Thüringer, Roland Voigt Suhl mit Satin thüringerfarbig, Joachim Leuthäuser Schmeheim mit Havanna, Günter Bischoff Zella-Mehlis mit KlS gelb, Erich Ritz Suhl-Goldlauter mit Loh schwarz, Norbert Hofmann Viernau mit Loh havanna, Brigitte Neues Suhl-Goldlauter mit ZwW thüringerfarbig und Kristin Geier Viernau mit FZw weißgrannen/schwarz. Zum 3. Mal haben wir in ehrendem Gedenken an unseren verdienstvollen, langjährigen Kreis- und Vereinsvorsitzenden Werner Apoll einen "Gedächtnispreis" ausgelobt. Diesen konnte mit Zuchtfreund Günter Bischoff sein Nachfolger und damit wieder ein Züchter, noch aus der Amtszeit des zu Gedenkenden erringen. Besondere Zuchtleistungen erreichten Joachim Leuthäuser Schmeheim mit Havanna und hervorragenden 387,5 Pkt. und ist somit Anwärter auf die Preismünze, sowie Hans-Joachim Wensorra Suhl mit Marder blau und 386,5 Pkt. Dafür gab es LVEs genau auch für die Züchterin Kristin Geier Viernau mit einer feinen Emaille-Bastelarbeit und 97 Pkt. Die besten 1,0 hatten gleichwertig die ZG Röder Zella-Mehlis (Castor Rex) und Matthias Erhard Schmiedefeld (Loh hav). Die beste 0,1 hatte Joachim Leuthäuser (Havanna). Die KVEs gingen an ZG Röder (Castor Rex), Jörg Michael Schmeheim (KlS schwarz), Matthias Erhard (Loh Hav) und Brigitte Neues (ZwW thüringerfarbig). Ehrenbänder des Veranstalters erhielten Roland Voigt auf Satin thüringerfarbig, Sören Hüther Utendorf KlS graubraun, Günter Bischoff ZwW weiß Rotauge und Kristin Geier FZw weißgrannen/schwarz. Desweiteren vergaben die PR 15 x v und 30 x hv, die doch von einem recht guten Zuchtstand zeugen. Dem gegenüber stehen nur 6 nb. Den Kreismeistern und Erringern von Preisen gilt meine Anerkennung und herzliche Gratulation und allen Ausstellern besonders unseren Gästen aus dem Viernauer Partnerverein Leimen, aus Utendorf, Kühndorf und Schmiedefeld möchte ich für ihre gute Beteiligung Dank sagen. Desweiteren wünsche ich allen Züchtern ein erfolgreiches Bestehen auf weiteren Schauen besonders auf der Bundesschau in Karlsruhe und der LRS in Elxleben, sowie ein erfolgreiches kommendes Zuchtjahr 2014.

 

ks viernau 2013 DSC 0772

 

Ein schöner, kurzweiliger Züchterabend am Samstagabend in Viernau war so recht nach dem Geschmack aller Züchter und Gäste und wurde auch durch die Auftritte des Viernauer Mädchen-Karneval-Balletts zu einem unvergessenen Erlebnis.

 

ks viernau 2013 IMG 0251

 

ks suhl 2013 IMG 0248ks suhl 2013 IMG 0245

Beim Züchterabend dankte AL Helmut Ehrlein allen Damen des Viernauer Vereins für ihren Einsatz und Hilfe in allen Belangen des Vereinslebens mit einer Rose. Der Schriftführer im VDT Marco Schneider dankt dem Zuchtfreund und Preisrichter Manfred Becker aus Stockheim/Reitsch und seiner Gattin mit einem Blumenstrauß und einem Präsentkorb für ihre Freundschaft und das Arrangement für die gemeinsame Sache, der Kleintierzucht.

Weitere Bilder dazu auch in der Bildergalerie unter Ausstellungen.

Hans-Joachim Wensorra          

1. Vorsitzender KV Suhl

 

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2012. Landesverband Thüringer Rassekaninchenzüchter 1990 e.V. All Rights Reserved.