Bewertung:  / 70
SchwachSuper 

 

marderclub 4marderclub 3marderclub 2


Heute möchte ich einige Ausführungen zur Arbeit und zur Funktionalität des Marder-Siamesen und Kalifornierclubs Thüringen darlegen. Mein Name ist Hans-Joachim Wensorra, ich komme aus Suhl und bin seit 1986 im Marderclub Thüringen organisiert, seit 1989 im Vorstand und seit geraumer Zeit stellvertretender Vorsitzender. Unser Vorsitzender ist Joachim Kapp mit Clubsitz in Triebes, der ja durch sein Wirken für die Rassekaninchenzucht im Landesverband und darüber hinaus bekannt ist. Da er noch mehrere Wahlfunktionen und Aufgaben im Verein, Kreis und LV-Thüringen sowie in der Preisrichtervereinigung hat, teilen wir uns die Arbeit im Club, wobei ich schon über Jahre den Marderclub in der Clubvereinigung Thüringen vertreten darf und für finanzielle und organisatorische Angelegenheiten im Club mit Verantwortung trage. Nach jeder Tagung der Clubvereinigung informiere ich den 1. Vorsitzenden über nicht aufschiebbare Neuigkeiten, alles andere wird bei der nächsten Clubversammlung den Mitgliedern dargelegt und Notwendiges erörtert und erläutert.

 

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2012. Landesverband Thüringer Rassekaninchenzüchter 1990 e.V. All Rights Reserved.