Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

zdrk

32. Bundes-Kaninchenschau in Kassel

 Gleich zwei Kaninchenversteigerungen für den guten Zweck!

Das Großereignis des laufenden Zuchtjahres, die 32. Bundes-Kaninchenschau, die vom Landesverband Kurhessen ausgerichtet wird, rückt immer näher.

Neben der schon traditionell bei den Bundes-Kaninchenschauen und Bundes-Rammlerschauen vom RKZ-Forum initiierten Versteigerung von Kaninchen zugunsten gemeinnütziger Organisationen, die auch anlässlich dieser Großveranstaltung wieder bis zum 5. Dezember durchgeführt wird, hat der Landesverband Kurhessen eine zweite Versteigerung organisiert. Hier werden 25 Bundessieger von der Ausstellungsleitung aufgekauft und zur Versteigerung, die am Samstag, 19. Dezember 2015, im Anschluss an die offizielle Eröffnungsfeier ab 13 Uhr geplant ist, zur Verfügung gestellt.

Die Erlöse der Versteigerung des RKZ-Forums als auch der Versteigerung des Landesverbandes Kurhessen sollen zu gleichen Teilen an zwei Kinder-Krebshilfen in Kassel und Göttingen gehen. Hierbei handelt es sich um den „Verein für krebskranke Kinder Kassel e.V.“ und um die „Elternhilfe für das krebskranke Kind Göttingen e.V.“. Beide Organisationen werden den durch die beiden Versteigerungen erzielten Geldbetrag jeweils für ihr Elternhaus verwenden.

Informationen zu den beiden Organisationen gibt es jeweils auf deren Homepage

www.krebskranke-kinder-kassel.de und www.elternhaus-goettingen.de.


Wolfgang Elias, ZDRK-Referent für Öffentlichkeitsarbeit, Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Presse im LV Kurhessen und Pressesprecher der 32. Bundes-Kaninchenschau

 

 

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2012. Landesverband Thüringer Rassekaninchenzüchter 1990 e.V. All Rights Reserved.