Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

JHV der Clubvereinigung 2018 in Tröbsdorf

Die Clubvereinigung Thüringer Clubzüchter führte am 25.02.2018 in Tröbsdorf im Gasthaus Kühne die Jahreshauptversammlung durch. Der Vorsitzende Herbert Sillmann begrüßte alle Teilnehmer recht herzlich und bedankte sich für das zahlreiche Erscheinen. Ein besonderer Gruß galt dem LV Peter Pabst und den Ehrenvorsitzenden der CV Frank Schlei. Der zweite Vorsitzende, Wolfgang Luther, übernahm danach die Tagungsleitung. Er stellte die beschlussfähige Anwesenheit anhand der Anwesenheitsliste fest. Es waren 25 Clubs bzw. deren Vertreter von 26 registrierten Clubs im Landesverband Thüringen anwesend (insgesamt 32 Clubmitglieder) 1 Club fehlte unentschuldigt.
Danach wurden die Rechenschaftsberichte des Vorsitzenden und des Schatzmeisters gegeben.
Herbert Sillmann gab seinen Bericht als Vorsitzender der LCV. Während zum 01.01.2017 ein leichter Anstieg der Mitgliederzahl zu verzeichnen war, gesamt 464 (+2), gab es zum 01.01.2018 leider einen deutlichen Rückgang, gesamt 443 (-21). Der Russenclub Sektion Nord hat sich abgemeldet, wovon aber 5 Clubfreunde in den Russenhauptclub wechselten. Positiv war die Neugründung des Blauen Holicer-Clubs zu nennen.

Frank Haferung ist neuer Vorsitzender des Helle Großsilber-Clubs. Sein Vorgänger, Karl-Heinz Limpert, erhielt für seine jahrelange Tätigkeit ein Präsent durch den Vorsitzenden der LCV. Er bedankte sich nochmals für die sehr gute Teilnahme an den Überregionalen CVS sowie der Bundesschau in Leipzig. Stellvertretend nannte er Harry Hoffmann, 389,5 Pkt., der die beste ZG zur Bundesschau auf Weiße Neuseeländer sowie den Bundessieger mit 98,0 Pkt. erreichte

Bei den Clubvorsitzenden und seinen Vorstandsmitgliedern bedankte er sich für die sehr gute Zusammenarbeit.

Der Schatzmeister Karl-Heinz Danz gab im Kassenbericht alle Einnahmen und Ausgaben bekannt. Die Revision konnte bekanntgeben, dass alle Belege vorhanden und ordnungsgemäß alle Einnahmen und Ausgaben akribisch aufgeführt waren. Der Vorstand wird einstimmig entlastet.
Der LV Peter Pabst richtete Grußworte an die Versammlung und gab einige Informationen über die anstehenden Wahlen zur ZDRK-Tagung und zum neuen Standard. Ulrich Hartmann ist bis zur Neuwahl kommissarischer ZDRK-Präsident. Am 21.04. findet in Bösleben die JHV des LV Thüringen statt. Am ersten Januarwochenende 2019 findet in Ronneburg die Landesschau offen statt.

Bild 2

Der Vorsitzende des neu gegründeten Blaue Holicer-Clubs, Stefan Möller, stellte sich und den neuen Club kurz vor. Gründung war am 11.02. mit 7 Mitgliedern. Vom Vorsitzenden der LCV erhielt er ein Präsent für seine Bemühungen.

Die Clubvereinigung Thüringen ehrt jährlich zur JHV langjährige und verdienstvolle Clubzüchter und dankt dabei oft auch für ihre Vorstandstätigkeit.
Folgende Clubfreunde erhielten 2018 eine Ehrung und Auszeichnung mit einer Urkunde.
Gerhard Weise                        Neuseeländer-Club
Christian Leupold                     Marder-, Siamesen- und Kalifornier-Club
Rudi Oppelt                             Wiener Club Thüringer Wald
Jürgen Wendt                          Weißgrannen-Club
Für die erkrankten Clubfreunde Rudi Oppelt und Jürgen Wendt nahmen ihre Clubvorsitzende die Ehrung entgegen und werden sie bei Gelegenheit in würdiger Form überreichen.
Bild 3

Ausstellungsleiter Carsten Steffes wertete die LRS in Ronneburg aus. Gemeldet waren 1106 Tiere, was nicht ganz den Erwartungen entsprach. Dennoch fanden 1500 Besucher den Weg zur Schau und annähernd 750 Kataloge konnten verkauft werden. Ein großer Dank gilt Carsten Steffes mit seinem tollen Helferkollektiv, die eine perfekte Schau auf die Beine stellten.

Der Vorsitzende vom Rex-Club Michael Schmidt stellte die Ausstellungsordnung der LCS in Meiningen vor. Meldeschluss ist der 03.10.2018. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online. Die Meldegebühren werden eingezogen, Verkaufsgeld wird überwiesen. Eine Tierzahlbegrenzung wird ab etwa 1100 Tieren durchgeführt.  
Herbert Sillmann bedankte sich für die sehr gute Anwesenheit. Er schloss die Versammlung und wünschte einen guten Heimweg.

Die Herbsttagung findet am 30.09.2018 9:30 Uhr wieder in der Gaststätte in Tröbsdorf statt.


Hans-Joachim Wensorra
Obmann für Öffentlichkeitsarbeit